“Champagner” aus dem Rheingau – BARTH 2011 Sekt brut GROSSE LAGE

Für manche genussorientierte Menschen gehört es sich ab und an einen guten Champagner zu öffnen. Die meisten bevorzugen hierbei aber eine der bekannten und großen Handelsmarken. Das muss nicht sein, denn es gibt in Deutschland Alternativen, die es mit den französischen Schaumweinen aufnehmen können.Sekt BARTH Hassel Riesling brut

Der 2011  Hassel Riesling brut Sekt b.A. VDP GROSSE LAGE vom Wein- und Sektgut Barth aus Hattenheim ist ist ein solches Beispiel.

Der Grundwein für die Versektung besteht aus dem 2011er Riesling Erstes Gewächs Hattenheim Hassel, also nur aus dem besten Traubengut der Toplage des Weingutes. Die Lage Hattenheim Hassel besteht zum Großteil aus einer Mergellösschicht, die sehr wasserabsorbierende Eigenschaften aufweist, sodass die Reben auch in heißen Sommern ausreichend mit Wasser versorgt werden. Anschließend liegt der Sekt 36 Monate auf der Feinhefe und wird in holzernen Holzpulten von Hand gerüttelt.

Ich hatte neulich bei der VDP Versteigerung im Kloster Eberbach die Gelegenheit, diesen vorzüglichen Winzersekt zu probieren und ich kann Ihnen sagen: schnallen Sie sich an!

In der Nase eine Mischung aus feinstem Riesling und edlem Champagner. Weinbergpfirsich, Quitte und leicht exotische Fruchtnoten werden begleitet von Brioche- und Nussaromen. Ein fruchtig ellegantes Bouquet. Am Gaumen dann eine wie erwartet fein und ellegant eingebundene Säure, die zum einen von der Frucht, als auch vom nussigen Aroma der Hefe begleitet wird. Sehr harmonisch! Die Perlage ist feinperlig und kitzelt geradezu den Gaumen, ohne dabei “spudelig” zu wirken. Sie kennen das vielleicht von einfachen Sekten, bei denen die Kohlensäure so dominant und aggressiv ist, dass man nach dem Genuss erstmal eine Tablette gegen Sodbrennen zu sich nehmen muss.

Ein wunderbarer Winzersekt der höchsten Qualität, was sich natürlich auch im Preis von 65 € widerspiegelt. 93/100 Pkt.

Internet Bezugsquelle: Wein- und Sektgut Barth

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>